Tropica Verde und die Transparenz-Selbstver-pflichtung nach den Anforderungen der ITZ

 

Vertrauen und Transparenz sind die entscheidenden Faktoren für unsere Arbeit. TROPICA VERDE unterstützt daher die Transparenzanforderungen der „Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ)“ mit einer Selbstverpflichtung, die geforderten Informationen transparent, entsprechend den Vorgaben des Leitfadens des ITZ, zu veröffentlichen.

Hintergründe zu der ITZ und den die Initiative tragenden Institutionen finden Sie auf der Website von Transparency International Deutschland e.V. Dort finden Sie auch den Leitfaden zum Download.

Auch das DZI findet sich unter den Trägerinstitutionen der ITZ und hat bereits einen Großteil der Anforderungen des ITZ-Leitfadens in die Anforderungen für die Erteilung des Spendensiegels einfließen lassen.

Daher erfüllen wir durch die bereits im Rahmen des Spendensiegels auf unserer Website verfügbaren Informationen schon seit Jahren im Wesentlichen die  Anforderungen der ITZ. Die Unterzeichnung der Selbstverpflichtungserklärung ist deswegen für TROPICA VERDE ein logischer und konsequenter Schritt im Sinne einer kompletten Transparenz unseres Vereins.

 

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

  • zu Name, Sitz, Anschrift
  • Gründungsjahr 1989
  • eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main, Nr. 9422

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer

  • Organisation zur Satzung, unseren Zielen und Themenfeldern (§ 2 der Satzung)

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

  • Unsere Arbeit ist wegen Förderung des Umweltschutzes und der Volks- und Berufsbildung sowie der Studentenhilfe nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamts Frankfurt /M. – V-Höchst (Steuernummer 47 250 62269) vom 24.02.2015 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

  • zum Jahresbericht (seit 2010, jeweils Anlage 3 der Kassenprüfungsberichte)

5. Tätigkeitsbericht

6. Personalstruktur

7. Angaben zur Mittelherkunft

8. Angaben zur Mittelverwendung

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

  • es bestehen keine gesellschaftsrechtlichen Verbindungen mit Dritten. TROPICA VERDE ist unabhängig und eigenständig.
    TROPICA VERDE selbst ist Mitglied bei BioFrankfurt e.V., beim Environmental Paper Network (EPN) sowie im Entwicklungspolitischen Netzwerk Hessen e.V. (EPN Hessen). Bitte beachten Sie unsere zusätzlichen Erläuterungen zu diesen Organisationen unter dem Reiter „Mitgliedschaften“.

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 % des Gesamtjahresbudgets ausmachen

  • Hier sind Angaben zu allen Spenden über 1.000 € namentlich vermerkt
    EUR 1.200 Aventoura GmbH, Freiburg
    EUR 6.000 Stadt Frankfurt / IGS Nordend für eine Wiederbewaldungsmaßnahme
    EUR 8.000 Manfred-Hermsen-Stiftung, Bremen, beantragter Zuschuss zur Förderung diverser Kleinprojekte unseres Partners Fundación Pro Reserva Forestal Monte Alto
  • Einzelspenden, die über 10 % der gesamten Jahreseinnahmen ausmachen, gab es nicht.

Was Sie tun können

Spenden Sie! Spenden Sie Bäume für den Ameisenbären oder erwerben Sie eine Urwaldpatenschaft

Seien Sie dabei! Werden Sie Mitglied bei Tropica Verde und entscheiden Sie was umgesetzt wird

Machen Sie mit! Unterstützen Sie den Verein mit Ihrem Know-How als Ehrenamtlicher

Empfehlen Sie uns! Informieren Sie Ihre Freunde und folgen Sie uns bei Facebook & Co.

Lesen Sie unseren Newsletter:

¡Si se puede! - Wir können es schaffen!