Dieses Wochenende vom 16.03.-18.03. findet im Palmengarten Frankfurt die Grüne Börse mit dem Thema „Stadt Land Wildnis“ statt. Es erwarten Sie auf der Messe 18 Frankfurter Organisationen, Quiz und Mitmach-Aktionen für die ganze Familie! Auch wir freuen uns in diesem Jahr wieder an der Veranstaltung teilnehmen zu dürfen und unseren Beitrag zum diesjährigen Thema „Warum braucht Wildnis manchmal Starthilfe?“ leisten zu können: In Monte Alto wurden weite Flächen des Tropenwaldes für die Viehzucht abgeholzt. Waldverlust wirkt sich negativ auf Klima, Biodiversität und Menschen vor Ort aus. Wir zeigen, warum die Wildnis unsere Unterstützung durch Baumpflanzungen benötigt.

Kommen Sie doch vorbei und besuchen Sie unseren Stand und erfahren Sie mehr über Naturschutz und Biologische Vielfalt in Stadt, Land, Wildnis!

Wir freuen uns auf Sie!