Im Rahmen der Umweltbildung wurde von uns in diesem Jahr in Talamanca das ACBTC-Festival Ambiental por la vida unterstützt. Schülerinnen und Schüler erhielten die Möglichkeit auf diesem Umweltfest ihre verschiedenen Projekte künstlerisch darzustellen. Nicht nur durch Spiel, Tanz und Theater wurde den Anwesenden ein wunderbares Fest bereitet, sondern auch durch Malerei und Poesie begeisterten die SchülerInnen die interessierten Gäste.

Das Fest ist ein wunderbares Beispiel, um den Bildungs- und Bewusstseinsbildungsprozess zur Rettung und zum Schutz des kulturellen und natürlichen Erbes der Öffentlichkeit näher zu bringen.