Stolz blicken wir auf 30 Jahre erfolgreichen Tropenwaldschutz in Costa Rica zurück! Dieses freudige Ereignis nehmen wir zum Anlass, am 14. September 2019 mit Ihnen gemeinsam zu feiern und Ihnen für Ihre großartige Unterstützung in der Vergangenheit zu danken!

 

14.09.2019 ab 14 Uhr

in der Villa Leonhardi im Palmengarten

Zeppelinallee 18, 60325 Frankfurt am Main

Eintritt: Spende

Es erwartet Sie ein spannendes Programm mit einer Podiumsdiskussion zum Thema Biodiversität, einem phantastischen Vortrag  „Geheimnisse im Regenwald“ von Dr. Stefan Rother, Führungen durch das Tropicarium sowie Besichtigung des Monte Alto Beets. Bei entspannter Atmosphäre mit Fingerfood und Getränken werden unsere Projekte in Costa Rica und Deutschland vorgestellt und diskutiert. Den Ausklang  wollen wir u.a. mit lateinamerikanischen Rhythmen und Tanz gestalten.

Bitte melden Sie sich im Infobüro namentlich an, damit wir Sie und Ihre Begleitpersonen(en) auf die Gästeliste nehmen können. Der Eintritt in den Palmengarten ist für Sie bis 18 Uhr frei. Danach erreichen Sie die Feier über den Eingang der Villa Leonhardi in der Zeppelinallee 18.

Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen!

Vorläufiges Programm:

12-14 Uhr          interne Jahreshauptversammlung für Mitglieder
14-16 Uhr          Interviews zum Thema: „Erhalt der Biodiversität, was können wir erreichen?“
16-18 Uhr          Danksagungen; Live Reportagen mit Partnern in Costa Rica; Infostände zu Umweltbildung
18-20 Uhr          Get together (Fingerfood, exotische Getränke)
20-21 Uhr          „Geheimnisse im Regenwald“ von Dr. Stefan Rother
21-22 Uhr          30 Jahre erfolgreiche Tropica Verde Projekte in Costa Rica und Deutschland; Kommende Herausforderungen und Ziele
22-24 Uhr          Musik mit DJ: lateinamerikanische und andere Rhythmen